img
Wir verwenden keine Cookies

Unsere Website kommt bewusst ohne Cookies aus. Ebenso werden keine Logdateien der Benutzeraktivitä­ten gesammelt. Dies beinhaltet keine Aufzeich­nung Ihres Verlaufs besuchter Webseiten, Ihrer Traffic-Ziele, Dateninhalte oder DNS-Anfragen.

Unsere Homepage verwendet weder sogenannte 'essentielle' Cookies noch externe Werbe- und Tracking-Cookies. Der Web­sei­tencode ist pures HTML5 und CSS mit einer Handvoll JavaScript, das ausschließlich zum Betrieb unserer sog. ↪ 'Progessiven Web App' (PWA) dienen.

Die Open Sans Webschriftenfamilie wird von meinem Server geladen. So wird entgegen gängiger Praxis kein Server Dritter kontaktiert. Üblich weil bequem, ist die Einbindung der Schriftbibliotheken der Google Web Fonts, welche die Google LLC zur freien Verwendung bereitgestellt. Aber auch dieser kostenlose Service hat seinen Google Preis - unsere Daten.

img
Wir speichern nichts!

Wir speichern keine Verbindungsprotokolle, also keine Aufzeichnungen Ihrer IP-Adresse, des Verbindungszeitraums oder der Sitzungs­dauer. Wir benutzen keine Tracker oder verfolge in irgendeiner Weise das Userverhalten über meine Homepage mit Analytic-Tools á la Google Analytics, Piwik, etc.

Was ist meine IP-Adresse?
und was sie über Sie verrät. Fakten zu Ihrer IP-Adresse: Daten, die Sie auf jeden Fall anbieten. ↪ IP-Secrets

img
We respect your privacy

Our website deliberately does not use cookies and scripting languages such as JavaScript. Likewise, no log files of user activities are collected. This includes no recording of your history of visited web pages, your traffic destinations, data content or DNS requests.

Our website does not even use so-called 'essen ­tial' cookies. No tracking cookies are set either. The website code is simple and flexible HTML and CSS.

The Open Sans web font family is loaded from my server. So, contrary to common practice, no third party server is contacted. Common because convenient, is the integration of the font libraries of Google Web Fonts, which are provided by Google LLC for free use. But even this free service has its Google price.

We do not store any connection logs, i.e. no records of your IP address, connection time or session duration. I do not use trackers or in any way track user behavior across my websites with analytic tools like Google Analytics, Piwik and the like.

What is my IP address? and what it reveals about you. Facts about your IP address: Data you offer in any case. ↪ IP-Secretss. TIP: Use this fantastic Interpreter ↪ DeepL translator

Datenschutzerklärung | Privacy Policy

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für die NONgoogle.ORG n.e.V. einen sehr hohen Stellenwert und erfolgt nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Mit dieser Erklärung informieren wir Sie darüber, wie wir welche personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Webseiten und Nutzung unserer Angebote verarbeiten. Vorab: Wir speichern nichts, was nicht zwingend vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst das Hosting System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Diese Daten werden hierbei systembedingt erhoben: Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, das Betriebssystem des Nutzers, den Internet-Service-Provider des Nutzers, die IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt, Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden. Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles des Hosting Systems gespeichert. Siehe auch oben Was ist meine IP-Adresse? und was sie über Sie verrät. Fakten zu Ihrer IP-Adresse: Daten, die Sie auf jeden Fall anbieten. IP-Secrets . Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung wäre möglich. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit war, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten verarbeitet: Die IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit und die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers verarbeitet. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten bei Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder E-Mail dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme und ferner zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Darin liegt auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf, so können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Selbstverständlich kann dann die Konversation nicht fortgeführt werden. Der Widerruf der Einwilligung und Widerspruch der Speicherung können Sie beispielsweise per E-Mail an webmaster@nongoogle.org richten. Die personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme verarbeitet wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Unser Internetauftritt nutzt keine Cookies, um Ihnen einen sogenannten komfortablen und funktionsreichen Online-Dienst zu bieten und Ihre Berechtigung zur Nutzung des Leistungsangebots zu verifizieren. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf der Webseite zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an. Sie können Cookies bedenkenlos löschen.

Unser Internetauftritt nutzt keinen Analysedienst wie beispielsweise Google Analytics, Piwik, etraker und Konsorten zur Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer.

Wir nutzen auf unserer Website ganz bewusst nicht den Dienst Google Fonts zur Darstellung von Schriften, weil es die sonst branchenübliche Einbindung von Google Fonts auf Websiten Google LLC ermöglicht, Daten zu erheben.

Wir haben keine YouTube-Videos des Anbieters YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) in unser Online-Angebot eingebunden, die auf YouTube .com gespeichert sind und direkt abspielbar wären. Selbst wenn Videos im sogenannten „erweiterten Datenschutzmodus“ eingebettet sind, ist keine datenschutzfreundliche Ansicht möglich, weil - wenn Sie die Videos abspielen, wird eine Verbindung zu einem YouTube-Server hergestellt. Hierdurch wird an YouTube übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Wenn Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt sind, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Dienstes, wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unseres Internetauftrittes aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich zwar dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen. Aber wie schamlos Google in ergeblichen Maße Daten sammelt, wurde in einer wissenschaftlichen Studie der Sicherheitsforscher um Douglas J. Leith, School of Computer Science & Statistics, Trinity College Dublin, Ireland, 25th March, 2021 belegt. Eine kurze Zusammenfassung finden Sie hier.

Auf unserer Internetseite werden keine Social Media Plugins gesetzt, ebenso sind keine sogenannte Social Bookmarks, auch keine Links zu den entsprechenden Diensten eingebunden, denn nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik würde der Nutzer auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Zudem besteht die Möglichkeit im Falle einer Weiterleitung einer Internetseite über den „Diesen Inhalt teilen"-Button, dass die entsprechende Internetseite bei Twitter, Facebook etc. sichtbar wird und dort als Aktivität im jeweiligen Profil des Nutzers zu sehen ist. Trotz angemessener technischer und organisatorischer Maßnahmen gegen den Verlust der Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit, unseres Internetauftritt und sonstige IT-Systeme, ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit der über das Internet an unserer Internetseite übermittelten Daten nicht garantieren können. Ihre personenbezogenen Daten werden in unserem Internetauftritt verschlüsselt übertragen. Die gesicherte Verbindung erkennen Sie daran, dass die angezeigte Adresse mit „https://...“ statt mit „http://...“ beginnt und in Ihrem Browser ein geschlossenes Vorhängeschloss angezeigt wird. Nähere Informationen zu unserem SSL-Zertifikat erhalten Sie durch einen Klick auf das Vorhängeschloss.

Wir haben diverse Links zu anderen Internetauftritten eingebunden. Diese Datenschutzerklärung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten auf anderen Internetseiten durch Dritte. Bitte prüfen Sie die Datenschutzerklärung der jeweiligen verantwortlichen Stelle.

Werden Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO. Ihnen stehen dann folgende Rechte zu: Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO). Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO). Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO). Wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten durch NONgoogle.ORG n.e.V. durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt. Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die IHK Berlin, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die behördliche Datenschutzbeauftragten.

Die Homepage, die Übersichtsseiten sowie die Sammlung der Beiträge in diesem Angebot sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen nur zum persönlichen Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke weder verbreitet noch zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden. Die einzelnen Beiträge sind ebenfalls urheberrechtlich geschützt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in dem Angebot hinterlegten Informationen können wir keine Gewähr übernehmen. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen ergeben können. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Dasselbe gilt für die Inhalte der verlinkten Webseiten. Auch hier übernehmen wir keine Haftung für Schäden, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der enthaltenen Informationen ergeben können, ausgenommen diese beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Wir übernehmen ferner keine Haftung für die Inhalte anderer Websites, die Sie über Hyperlinks vom Angebot NONgoogle.ORG n.e.V. aus besuchen können. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung wir keinen Einfluss haben. Diese Hyperlinks sind eine Serviceleistung von NONgoogle.ORG n.e.V., für deren Inhalte wir jedoch nicht verantwortlich sind. Sollten Sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten von Websites anderer Anbieter erhalten, die Sie über unser Angebot per Hyperlink besuchen können, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den Verweis auf das entsprechende Angebot aufheben können. Sollten Sie noch weitere Fragen zur Haftung haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

ungoogled 28.10.2021

Vorratsdaten­speicherung ➚

Die bisherige Bundesregierung und noch derzeitige geschäftsführende Bundesregierung (GroKo) unterstützt offenbar die Pläne der EU-Kommission zur Wiedereinführung und Ausweitung der sogenannten Vorratsdatenspeicherung – und zwar in einem weit größeren Umfang als bisher bekannt. Dies geht aus einem aktuellen Positionspapier der Großen Koalition für die entsprechenden Beratungen auf EU-Ebene hervor, das dem SPIEGEL vorliegt.

Siehe SPIEGEL Nezwelt vom 27.10.2021, 20:37 MESZ